Das Angeln

Die Ruhe und die Natur. Besondere Erfahrungen mit Freunden erleben. Das kreischende Geräusch der Bremse. Einen lang ersehnten Fang endlich in den Kescher führen können.

Erlebnisse wie diese sind es, die uns Angler immer wieder ans Wasser führen. Die dieses faszinierende Hobby ausmachen.

Auf unserer Anlage möchten wir genau solche Momente bieten. Gelegen in der wunderschönen Umgebung der Buckligen Welt, bietet unsere Anlage alles, was das Anglerherz begehrt.

Dabei muss man absolut kein Profi sein, denn das Augenmerk der Anlage liegt natürlich auf unseren Forellenteichen, bei denen selbst Anfänger keine Schwierigkeiten haben, ihre ersten Fänge sicher zu landen.

Je nach dem gewünschten Zielfisch, ist es auf zwei verschiedenen Teichen möglich kapitalen Lachsforellen, Saiblingen, Regenbogenforellen und ab Saisonstart 2019 auch wieder Seeforellen nachzustellen!

Neben dem Forellenangeln bieten wir aber auch Erlebnisse für den ambitionierten Angler! Spinn- und Fliegenfischer haben die einzigartige Möglichkeit, im wunderschönen Tal der Hollenthoner Rotte Spratzau auf 17km Länge am Spratzbach Bachforellen zu überlisten, während Karpfen- und Störangler ein entspanntes Wochenende an unseren Catch&Release-Teich verbringen und sich mit wahren Giganten jenseits der 20kg-Marke messen können!

Powered by WordPress.com.

Nach oben ↑